Delfinarium

Delfine

Lass dich von unseren unglaublichen, sympathischen Delfinen überraschen.

Unser Team besteht aus elf sympathischen Delfinen, die unsere Besucher in ihren Bann ziehen. Ihre Intelligenz und ihre Empathie machen diese Meeressäugetiere zu den absoluten Publikumslieblingen. Zudem können Sie sich von den Fertigkeiten dieser Tieren bei der Vorführung ihrer Kunststücke überzeugen. Ein Treffen mit unseren sympathischen Seelöwen und Robben stellt bestimmt eines der besonderen Highlights dar.

Die Delfine, die im Marineland leben, gehören zur Familie der großen Tümmler (Tursiops truncatus), sie sind neugierig und aktiv. Aufgrund seiner leichten Anpassbarkeit an ein Leben in Gefangenschaft sind diese Delfine am häufigsten in Delfinarien anzutreffen. Unsere Delfine kommen in den Genuss einer sehr ausgeglichenen Ernährung, die auf einer Vielfalt von Fischen, einigen Arten von Kopffüßern (Kalmaren und Tintenfischen) und Krebstieren besteht.

Die Beziehung zwischen den Delfinen und ihren Pflegern ist sehr speziell, was man bei den auf gegenseitigem Vertrauen beruhenden Trainingseinheiten erkennen kann. Die Trainingseinheiten mit den Delfinen sind in Gefangenschaft erforderlich, um ihnen physische und mentale Anreize zu bieten, da sie in Freiheit einen Großteil ihrer Energie beim Jagen und Verfolgen von Beutetieren verlieren und Strategien erfinden, um Nahrung zu finden und zu überleben. Dank der unter medizinischer Aufsicht stehenden Trainingseinheiten kann der Gesundheitszustand der Tiere kontrolliert werden (Gewichtskontrolle, Blutabnahme, usw.) und Stress jeglicher Art bei den Tieren vermieden werden.

Stolz teilen wir euch mit, dass ihr während eures Besuchs auch die Delfinbabys Alpha und Romeo (zwei und drei Jahre alt) kennenlernen könnt.

Im Marineland tragen wir zum Schutz dieser Tierart bei und leisten wertvolle Forschungsarbeit, um den Erhalt ihres Bestandes auch langfristig zu gewährleisten.

Seelöwen

Die Seelöwen aus Marineland stammen ursprünglich aus Kalifornien (Zalophus californianus), sind sehr agil und verspielt. Diese Meeressäugetiere sind an das Leben im Wasser sehr angepasst. Im Park leben fünf kalifornische Seelöwen, die euch ihre Kunststücke, Verhaltensweisen und Fähigkeiten bei unseren Shows vorführen. Sie ernähren sich von Fischen und Kopffüßern sowie von Krebs- und Weichtieren. Sie können bis zu 2m lang werden und bis zu 300 kg wiegen. Seelöwen sind sehr soziale und intelligente Tiere, die sehr lernfähiig und trainingsbereit sind.

 

Robben

Robben oder Seehunde werden häufig mit Seelöwen verwechselt. Unsere vier Seehunde (Phoca vitulina) sind ebenfalls Meeressäugetieren. Sie stammen von den Küsten der Nordhalbkugel und werden dich mit ihrem glatten, mit grauen und braunen Punkten übersäten Fell entzücken. Sie ernähren sich von Fischen und Kopffüßern sowie von Krebs- und Weichtieren. Unsere Pfleger kümmern sich mit Hingabe um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Tiere. Sie prüfen den Zustand ihrer Becken und Einrichtungen sowie die Gesundheit und die Allgemeinverfassung unserer Tiere täglich. Die Speisepläne der Seehunde werden von den Biologen sowie von den Tierärzten von Marineland überwacht.

Lass dir diese spektakulären Meeressäugetiere während deines Besuchs nicht entgehen.

 

Hier im Marineland Mallorca liegt es uns sehr am Herzen, euch diese beeindruckenden Säugetiere vor Augen zu führen und dazu beizutragen, diese putzigen Tiere vor dem Aussterben zu bewahren.

Online Tickets

Jetzt kaufen

Volgende show: 13:30 uur - Dolfijnenshow
Jetzt: Actueel weerbeeld als pictogram 22 °C